c/o Amt der Vorarlberger Landesregierung
Abt. Natur- und Umweltschutz Ive
Jahnstrasse 13 – 15
6900 Bregenz
office@naturwacht-vorarlberg.at

Anton Schneider
Landesleiter

Obdorfweg 47
6700 Bludenz
Tel.: 05552/32113
Mobil: 0664/4835513
aschneider3@gmx.at

Vorarlberger Naturwacht

In 14 regionalen Gruppen organisiert, leisten 240 Naturwächter Dienst in den 24 Vorarlberger Naturschutzgebieten und anderen besonders geschützten Landschaftsteilen. Neue Mitglieder willkommen: Wer gern in der Natur unterwegs ist und einen wirkungsvollen Beitrag leisten möchte zu deren Schutz, ist bei der Naturwacht als Mitglied willkommen.

Ausbildung zum Naturwächter

Wer Mitglied der Vorarlberger Naturwacht werden möchte, erhält eine fundierte Ausbildung zu dem Thema Naturschutz und Umweltschutz.

Anwärter

Neue Mitglieder (Mindestalter 19 Jahre) begleiten zu Beginn als „Anwärter“ erfahrene Naturwächter auf ihren Dienstgängen im Naturschutzgebiet. So lernen sie das Gebiet besonders gut kennen.

Ausbildungsangebot

Naturwächter sollen umfassend informiert sein über alle ökologischen Zusammenhänge und über die gesetzlichen Bestimmungen. Deshalb bietet die Naturwacht in Abendkursen eine Ausbildung an, unter anderem zu folgenden Themen:

  • Zoologie
  • Ökologie + Humanökologie
  • Futterpflanzen für die Tierwelt, Pilze
  • Gesetzliche Bestimmungen

Prüfung

Nach abgeschlossener Ausbildung wird bei der Bezirkshauptmannschaft eine Prüfung absolviert und schließlich erhalten die Naturwächter ihren Dienstausweis und die Dienstbekleidung.